AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND WIDERRUFSRECHT

Die Internetseite http://www.digatex.de wird betrieben von:

digatex OHG
Schönhaldenstr. 23/1
72461 Albstadt

Tel:     +49-7432-994817
Fax:    +49-7432-994816
info@digatex.de
Die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsrecht finden Sie in unseren AGB unter § 3.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1 Geltungsbereich

Für jegliche Geschäftsbeziehungen zwischen dem Besteller und der digatex OHG (nachfolgend digatex.de) gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bestellers wird, soweit diese abweichen, ausdrücklich widersprochen.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages und Rechnungsstellung

Die Angebote von digatex.de sind als Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch den Besteller zu verstehen und daher unverbindlich. Der Vertrag kommt durch die Bestätigung des vom Besteller ordnungsgemäß ausgefüllten Bestellformulars zustande. Die Bestätigung von digatex.de erfolgt mittels automatisch generierter E-Mail. Wenn Artikel aus der Bestellung nicht lieferbar sein sollten wird der Kunde hierüber per E-Mail oder auf der Rechnung/Lieferschein informiert. Dem Besteller wird die Rechnung/Lieferschein per E-Mail mit der Versandbestätigung oder zusammen mit der Ware zugesendet.

§ 3 Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht / Widerrufsausschluss

§ 3 Abs. 1 Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (digatex OHG, Schönhaldenstr. 23/1, 72461 Albstadt, Fax. 07432-994817, info@digatex.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

digatex OHG
Schönhaldenstr. 23/1
72461 Albstadt

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Um den Widerrufs schnell und fehlerfrei zu bearbeiten, bitten wir Sie Ihrer Rücksendungen den Warenrücksendungsschein (auch Retourenschein genannt) ausgefüllt beizulegen. Dieser ist entweder im Paket enthalten, kann bei uns auf der Internetseite heruntergeladen werden oder wird Ihnen auf Anfrage zugesendet.

§ 3 Abs. 2 Widerrufsausschluss

Das Widerrufsrecht ist bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, z.B. bedruckte Ware und bestickte Ware und Waren aus dem Angebot "unlabeled" Textiles ausgeschlossen. Textilveredelungen (z.B. Drucke) können in Ihrer Art, Größe und Farbe Abweichungen aufweisen. Ebenso kann die Position eines Druckes bei veredelten Waren nicht exakt sein. Widerrufe aufgrund dessen sind nicht gestattet.

§ 3 Abs. 3 Gewerbetreibende

Warenrücksendungen können im Einzelfall im Vorfeld mit uns abgesprochen werden. Hier werden in Handlingskosten in Höhe von 15 Prozent des Rechnungswertes, mindestens jedoch 5 Euro berechnet. Versandkosten werden hierbei nicht erstattet.

§ 4 Versand und Verpackung der Ware

Versandweg und –mittel sind unserer Wahl überlassen. Die Verpackung der Ware richtet sich stets nach produktions- und transporttechnischen Gesichtspunkten, wobei auch umweltpolitische Gesichtspunkte zu berücksichtigt werden.

§ 5 Lieferfristen, Verzug und Lösung vom Vertrag

Lieferfristen gelten nur als annähernd vereinbart, sofern nicht eine schriftliche, ausdrücklich als verbindlich bezeichnete Zusage unsererseits vorliegt. digatex.de liefert die Ware ca. innerhalb einer Woche ab Auftragsbestätigung. Diese Lieferfrist verlängert sich bei allen von uns nicht zu vertretenden und bei Vertragsschluss nicht vorhersehbaren Hindernissen, wie höhere Gewalt, Naturkatastrophen und Streik, sofern diese Hindernisse nachweislich erheblichen Einfluss auf die vorgesehene Lieferung haben. Der Besteller wird über Beginn und Ende solcher Hindernisse informiert und er hat das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Werden nach Vertragsschluss Tatsachen über fehlende Kreditwürdigkeit des Bestellers bekannt oder verletzt der Besteller seine Sorgfaltspflichten hinsichtlich der unter Eigentums-vorbehalt gelieferten Ware, so behält sich digatex.de das Recht vor, vom Vertrag zurück zu treten. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der vom Besteller begehrten Artikel, kann digatex.de vom Vertrag zurücktreten. Kommt es dazu, dass ein von Ihnen bestellter Artikel nicht verfügbar sein sollte, liefern wir diesen Artikel versandkostenfrei nach, sofern wir diesen Innerhalb einer angemessenen Zeit, in der Regel max. 4 Kalenderwochen, beschaffen können. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, diesen Artikel zu stornieren und Ihnen Ihre ggf. geleistete Gegenleistung zurückzuerstatten.

§ 6 Preise, Fälligkeit und Zahlung

Die von digatex.de angegebenen Preise sind Endpreise incl. MwSt. Zuzüglich fallen zusätzlich Versandkosten an. Bei den von uns getroffenen Preiskalkulationen gehen wir davon aus, dass die der Angebotsabgabe zugrunde gelegten Positionen unverändert bleiben. Vereinbarungen wie die Gewährung von Rabatten und Skonti müssen ausdrücklich getroffen werden. Stundungsabreden sind nicht möglich. Eine Aufrechnung gegenüber unseren Forderungen ist nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen zulässig. Die Zahlung kann per Vorkasse mit 2% Skonto oder auf Rechnung erfolgen. Bei Vorkassebestellungen wird die Ware wird erst bei Eingang des gesamten Rechnungsbetrages versandt. Können Artikel nicht geliefert werden kann der Kunde diese Nachgeliefert bekommen oder den Preis zurückerstattet bekommen. Bei Zahlung auf Rechnung erhält der Besteller die Ware im Regelfall innerhalb der nächsten 5 Werktage nach dem Eingang der Bestellung. Die Bezahlung erfolgt dann nach Erhalt der Ware innerhalb eines Zeitraumes von 14 Tagen. Bei Bestellungen mit einem Warenwert von über 250 Euro nehmen wir uns das Recht 50 Prozent des Warenwertes als Anzahlung zu verlangen. Sämtliche Zahlungen werden zur Begleichung der ältesten fälligen Schuldposten sowie darauf anfallender Zinsen verwandt. Wir behalten uns das Recht vor, anstelle der üblichen Zahlungskonditionen nur per Vorkasse oder anderen mit dem Kunden zu vereinbarenden Zahlungskonditionen zu liefern.

Abweichend gilt für Gewerbetreibende:

Die Zahlungsmodalitäten für Gewerbetreibende werden im Voraus mit uns abgestimmt.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

digatex.de behält sich das Eigentum an den gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.  Bei Waren, die der Besteller im Rahmen seiner gewerblichen Tätigkeit bezieht, behalten wir uns das Eigentum an der gelieferten Ware solange vor, wie nicht alle Forderungen aus der Geschäftsverbindung beglichen, insbesondere der Saldoausgleich herbeigeführt worden ist. Der Besteller ist berechtigt, die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware im gewöhnlichen Geschäftsverkehr weiter zu veräußern, sofern er sich nicht in Verzug befindet.

§ 8 Gewährleistung und Haftung

Sollten durch die Ausführung des Auftrages des Bestellers Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte verletzt werden, so haftet der Besteller allein. Der Besteller hat in einem solchen Falle digatex.de von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen. digatex.de ist jederzeit berechtigt, vom Besteller einen Nachweis über die Berechtigung der Nutzung fremder Namens- und Urheberrechte zu verlangen. Der Besteller ist verpflichtet, keine Aufdrucke zu bestellen, die gegen die guten Sitten verstoßen; insbesondere keine pornographischen oder volksverhetzenden Inhalte als Aufdruck zu bestellen. digatex.de haftet nicht für Schäden, die infolge leichter Fahrlässigkeit entstanden sind. Dieses gilt nicht für Verletzungen des Körpers, Leben oder der Gesundheit. Der Haftungsausschluss für leichte Fahrlässigkeit gilt ebenso nicht bei der Verletzung so genannter Kardinalspflichten (wesentliche Vertragspflichten) und wenn digatex.de im besonderen Maße Vertrauen für sich in Anspruch nimmt. Ferner gilt der Haftungsausschluss nicht für vorhersehbare Schäden. Sach- oder Rechtsmängelansprüche bestehen nicht für einen Verstoß des vom Besteller gewünschten Aufdrucks gegen Rechte Dritter, die guten Sitten oder sonstiger gesetzlicher Verbote. 

§ 9 Abtretungsausschluss

Die Abtretung von Ansprüchen und Forderungen, die dem Besteller aus der Geschäftsbeziehung mit digatex.de zustehen, ist ausgeschlossen.

§ 10 Gerichtsstand

 Es gilt deutsches Recht. Ist der Besteller Kaufmann oder hat er seinen Wohn- oder Geschäftssitz außerhalb von Deutschland, wird als ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von digatex OHG vereinbart.

§ 11 Datenschutz

Bitte besuchen Sie unsere Seite zum Thema Datenschutz

§ 12 Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei digatex.de oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

§ 13 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung der AGB unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.